Betäubungsmittel durchsuchte Scheune sowie Privatgrundstück nach Hinweise auf Anbau

Es ist um 16:10 Uhr an dem Nachmittag in Weseram. Ein Betäubungsmittel durchsuchte am Nachmittag am gestrigen Dienstag, den 19. Mai 2015, eine Scheune in Weseram sowie ein Privatgrundstück nach einem Hinweise auf einen Anbau. 200 Cannabispflanzen mit einer professionellen Beleuchtungsanlage sowie einer professionellen Bewässerungsanlage wurden auf einer Freifläche sowie in ihr sichergestellt und wurden weit auf der Freifläche sowie in ihr aufgefunden.



Vorgang

Ein Betäubungsmittel durchsuchte eine Scheune sowie ein Privatgrundstück nach einem Hinweise auf einen Anbau und Cannabispflanzen wurden in ihr sichergestellt. In ihr.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK