Ermittler nahmen Mann fest. Sie bitten Mordkommission um Hinweise

Die Ermittler haben an am Sonntag, den 02. Februar 2014, am späten Nachmittag in Kreuzberg den Mann festgenommen. Die Beamten hatten gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Berlin an am Sonntag, den 02. Februar 2014, im Vorfeld gegen den die Jahre Alten bereits einen Haftbefehl wegen Totschlags erwirkt. Wurde am 15. Januar 2014 in einer Wohnung des 55 Jahre alten Opfers in Weddinger Straße der Mann aufgefunden, wie an am Sonntag, den 02. Februar 2014, am Nachmittag im Vorfeld berichtet wird. Ein toter Mann wies am Januar in der Wohnung Schussverletzungen auf. Nachbarn hatten angegeben, dass sie am Abend laute Streitgespräche vernommen haben. Auch Schüsse könnten bei ihm fallen. Die Ermittler von der 1. Mordkommission der 1 bitten weiterhin Mordkommission um Hinweise, da der Tatverdächtige bislang nicht geständig ist.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Die Ermittler haben einen Mann festgenommen.

Beschuldigte

Ermittler. Toten Mann.

Ort

In Kreuzberg. In Vorfeld. In Wohnung des Opfers in Weddinger Straße.

Zeit

Nachmittag ist spät – an Nachmittag. An Sonntag, den 02. Februar 2014. An 15. Januar 2014. An Abend.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK